08642 - 59 63 136
info@landler-immobilien.de

Frühlingsweg 22
83236 Übersee a. Chiemsee

10 - 17 Uhr
Montag bis Freitag

Gepflegtes Mehrfamilienhaus in Übersee – Ein Top-Anlageobjekt!

IMG_8667

Das Wichtigste im Überblick:

Sie suchen ein sicheres Anlageobjekt? Gepflegt und Unkompliziert? Dann wird dieses Mehrfamilienhaus Ihren Geschmack treffen!

Objekt

Zum Verkauf steht ein sehr gepflegtes Mehrfamilienhaus in Übersee/Feldwies. Der vordere Teil des Gebäudes wurde im Jahre 1950 errichtet, im Jahre 1973/1974 erfolgt der Anbau. Insgesamt befinden sich in dem Objekt 6 Wohnungen. Die vermietbare Fläche beträgt 421,45m². Die jährlichen Netto-Mieteinnahmen betragen € 36.000,00 p.a.

Das Haus ist komplett unterkellert. Für die Mieter stehen darüber hinaus 4 Einzelgaragen und 2 KFZ-Stellplätze zur Verfügung.

Die Grundstücksgröße beträgt 1.252m². Das Haus wird beheizt mittels einer Ölzentralheizung. Die moderne Heizung mit Brennwerttechnik sowie der Brauchwasserboiler wurden im Jahre 2012 erneuert. Ebenfalls wurde im Jahre 2012 die Kaminsanierung durchgeführt sowie sämtliche Fenster durch Kunststofffenster ersetzt. Die Südseite des Hauses sowie der Dachboden sind gedämmt. Es besteht kein Renovierungsstau.

Lage/Beschreibung

Die Gemeinde Übersee liegt zwischen dem Südufer des Chiemsees und den Chiemgauer Bergen. Übersee ist sowohl ein beliebter Ferienort als auch für Familien sehr attraktiv. Der idyllisch am Chiemsee gelegene Ort bietet eine sehr gut ausgebaute Infrastruktur. Am Ort finden Sie eine Grundschule (mit Mittagsbetreuung) sowie zwei Kindergärten mit einer Kleinkindergruppe. Eine Montessori Schule befindet sich im benachbarten Ort Grassau. Zahlreiche weiterführende Schulen sind in den Orten Prien, Traunstein oder Marquartstein verkehrsgünstig zu erreichen.

Das von uns angebotene Objekt liegt zentral in einem ruhigen Wohngebiet. Sämtliche Einkaufsmöglichkeiten sind im Ort vorhanden. Die Entfernung zum nächsten Bahnhof beträgt ca. 2km, die Gemeinde Übersee liegt verkehrsgünstig an der Autobahn A8 München-Salzburg. Die Stadt Salzburg ist ca. 58km entfernt, zur Landeshauptstadt nach München sind es ca. 95km. Die Kreisstadt Traunstein und die Gemeinde Prien mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten sind ebenfalls schnell zu erreichen.

Darüber hinaus finden Sie zahlreiche Freizeitaktivitäten in unmittelbarer Umgebung. Der Chiemsee und die Berge sowie das gesamte landschaftlich reizvolle Umfeld garantieren einen großartigen Freizeitwert und eine hohe Lebensqualität.

Übersicht Mieteinnahmen der einzelnen Wohnungen pro Monat:

EG links         3-Zimmer, Küche, Bad und WC, Keller (vermietet seit 1982)

Wohnfläche 81,70m²        2 Terrassen                           € 550,00      NK 152,00

Garage                    € 30,00

EG rechts    3-Zimmer, Küche, Bad und WC, Keller (vermietet seit 1974)

Wohnfläche 76,33m²        Terrasse                                 € 486,00      NK 162,00

Stellplatz (wird derzeit nicht benötigt)

OG links       3-Zimmer, Küche, Bad und WC, Keller (vermietet seit 2001)

Wohnfläche 81,70m²        2 Balkone                             € 578,00      NK 184,00

Garage                    € 30,00

OG rechts    3-Zimmer, Küche, Bad und WC, Keller (vermietet seit 2005)

Wohnfläche 76,00m²        Balkon                                   € 517,00      NK 135,00

Garage                    € 30,00

DG links        2-Zimmer, Küche, Bad mit WC, Abstellraum (Speicher) (seit 2014)

Wohnfläche 52,63m²        Balkon                                   € 370,00      NK 120,00

Garage                    € 30,00

DG rechts     2-Zimmer, Küche, Bad mit WC, Kellerraum/Abstellraum (seit 2014)

Wohnfläche 53,09m²                                € 360,00      NK 120,00

KFZ-Stellplatz            € 15,00

Das Wichtigste im Überblick:

 Mehrfamilienhaus mit 6 Wohnungen
 ca. 421m²vermietbare Wohnfläche
 1.252m² Grundstück
 Baujahr 1950/1973
 Massivbauweise
 Durchgehend vermietet

 Gepflegte Ausstattung und Zustand
 Kein Renovierungsstau

 Ölzentralheizung Marke Wolf (moderne Brennwerttechnik neu in 2012)
 Kunststofffenster Händl (erneuert in 2012) – 3fach verglast
 Jalousien
 Kabelanschluss

 Voll unterkellert

 Trockenraum im Keller für die Hausgemeinschaft
 Bevorzugte ruhige Wohnlage
 Eigentumsübergang kurzfristig möglich

 

Kaufpreis und Zusammenfassung:

Baujahr 1950/ Anbau 1973/1974

Flächen
Wohnfläche ca. 421,45m²
Grundstück ca. 1.250,00m²

Kaufpreis (inkl. Garagen) € 1.000.000,00

Käuferprovision

Wir erlauben uns darauf hinzuweisen, dass wir bei Abschluss eines Kaufvertrages durch unseren Nachweis und/oder unsere Vermittlung die ortsübliche Provision von 3,57% inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer aus dem notariellen Kaufpreis berechnen. Eine entsprechende Provisionspflicht für den Käufer besteht auch bei Erwerb mindestens der Mehrheitsanteile an einer Eigentümer-gesellschaft oder bei Anmietung des Objekts.

Sonstige Kosten

Der Erwerber trägt die Grunderwerbsteuer aus dem Kaufpreis sowie die Notar- und Grundbuchgebühren.

Besichtigungen

Sind jederzeit möglich; im Interesse des Eigentümers jedoch nur nach vorheriger Abstimmung mit uns.

Angabenvorbehalt

Der Inhalt dieses Exposés wurde mit Sorgfalt zusammengestellt. Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keinerlei Gewähr für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf oder Zwischenvermietung bleiben vorbehalten. Es können sich aus der Sicht des einzelnen Kaufinteressenten persönliche Chancen und Risiken ergeben, die durch eine persönliche Situation bedingt und somit vom Exposéherausgeber nicht zu erfassen sind. Deshalb empfiehlt sich immer das persönliche Gespräch mit dem Exposéherausgeber.

Maßgeblich für den Erwerb der Immobilie ist allein dieses Exposé, kein Vermittler oder sonstiger Dritter ist berechtigt hiervon abweichende Angaben zu machen. Angaben, die vom Exposé abweichen, sind nur bei schriftlicher Bestätigung durch den Exposéherausgeber verbindlich. Die gegenwärtigen oder die zukünftigen Vertragspartner haften in Bezug auf unrichtige und unvollständige Exposéangaben gegenüber dem Erwerber nur, wenn Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt. Das gleiche gilt auch für die Verletzung evtl. bestehender Aufklärungs- oder Hinweispflichten. Mögliche Schadensersatzansprüche wegen etwaiger unrichtiger oder unvollständiger Prospekt-angaben verjähren sechs Monate nach Kenntniserlangung, spätestens jedoch drei Jahre nach dem Erwerb eines Objektes oder einer Gewerbeeinheit. Eine Weitergabe des Exposés, auch auszugsweise, macht Sie schadensersatzpflichtig.

Kosten

Sind Sie an weiteren Informationen zu diesem Angebot interessiert?
Senden Sie uns eine Nachricht:

Aktuelle Beiträge

9. Juni 2022

Die Energiepreise steigen immer weiter. Gas und Öl sind begehrte und knappe Güter. Die goldenen Zeiten, in denen wir hemmungslos Energie verbrauchen konnten, sind vorbei. Die nächste Nebenkostenabrechnung wird viele Mieter hart treffen. Was können Sie als Vermieter für Ihre Mieter tun, um diese vor horrenden Nachzahlungen zu schützen bzw. vorzubereiten?

9. Juni 2022

Zu Beginn jeder Woche, jeden Montag von 10 bis 11 Uhr widmet sich Beate Kopp-Landler eine Stunde lange Ihren Fragen rund um Ihre Immobilie – kostenlos und unverbindlich! Rufen Sie einfach an oder vereinbaren Sie vorab einen Vor-Ort-Termin.