08642 - 59 63 136
info@landler-immobilien.de

Frühlingsweg 22
83236 Übersee a. Chiemsee

10 - 17 Uhr
Montag bis Freitag

Focus-Spezial: Landler Immobilien zählt zu den besten Maklern Deutschlands

6. April 2017
Focus_Magazin

Chiemgau, 06.April 2017 – Landler Immobilien gehört zu den TopMaklerbüros Deutschlands. Das ist das Ergebnis einer Studie, die das Marktforschungsunternehmen Statista für das Nachrichtenmagazin Focus durchgeführt hat.

Focus-Spezial „Immobilienatlas 2017″ vergleicht Miet- und Kaufpreise für Häuser und Wohnungen in 100 Städten und gibt Prognosen für künftige Entwicklungen. Außerdem untersucht das Magazin 15 Regionen detaillierter und hinterfragt, wo sich ein Kauf lohnt neben den großen Standorten finden hier auch kleinere Städte wie Braunschweig, Erlangen, Münster oder Ingolstadt Berücksichtigung.

Für den richtigen Weg zur Immobilie listet Focus außerdem Deutschlands Top-Maklerbüroauf. Basis der Studie, die das unabhängige Marktforschungsunternehmen Statista durchgeführt hat, sind vor allem Kollegenempfehlungen. Dazu wurden rund 14.000 Makler des Kooperationspartners lmmobilienScout24 und aller Regionalverbände des Immobilienverbands Deutschland kontaktiert. Für die Liste wurden nur Maklerbüros berücksichtigt, die im Bereich Wohnimmobilien tätig sind reine Gewerbeimmobilien-Makler nicht. Die 1000 Maklerbüros mit den meisten Empfehlungen werden als „Top-Immobilienmakler 2017″ ausgezeichnet. Sie sind berechtigt, das dazugehörige Siegel für Marketingaktivitäten zu erwerben. Die Auszeichnunist vom Erwerb des Siegels unabhängig.

Weitere Themen von Focus-Spezial Immobilienatlas 2017“ sind unter anderem die Rechte und Pflichten von Vermietern, Ferien- und Wochenend-Immob ilien sowie der erkennbare Trend zum Wohnen auf dem Land. Das Magazin ist ab dem 28. März 2017 zum Copypreis von 6,90 Euro am Kiosk erhältlich .

Ihr Ansprechpartner

rsz_beate_landler-4

Beate Kopp-Landler
Frühlingsweg 22

83236 Übersee a. Chiemsee
Telefon: 08642 – 59 63 136
Mobil: 0172 – 841 48 80
E-Mail: info@landler-immobilien.de

Weitere Beiträge

9. Juni 2022

Die Energiepreise steigen immer weiter. Gas und Öl sind begehrte und knappe Güter. Die goldenen Zeiten, in denen wir hemmungslos Energie verbrauchen konnten, sind vorbei. Die nächste Nebenkostenabrechnung wird viele Mieter hart treffen. Was können Sie als Vermieter für Ihre Mieter tun, um diese vor horrenden Nachzahlungen zu schützen bzw. vorzubereiten?

9. Juni 2022

Zu Beginn jeder Woche, jeden Montag von 10 bis 11 Uhr widmet sich Beate Kopp-Landler eine Stunde lange Ihren Fragen rund um Ihre Immobilie – kostenlos und unverbindlich! Rufen Sie einfach an oder vereinbaren Sie vorab einen Vor-Ort-Termin.