10 - 17 Uhr

Montag bis Donnerstag

Frühlingsweg 22

83236 Übersee a. Chiemsee

08642 - 59 63 136

info@landler-immobilien.de

Vergleiche Einträge

Päckchenpacker gesucht: Landler Immobilien beteiligt sich an „Geschenk mit Herz“ 2019

Päckchenpacker gesucht: Landler Immobilien beteiligt sich an „Geschenk mit Herz“ 2019

Seit 2003 freuen sich zehntausende Kinder in Not auf ihr persönliches Weihnachtspäckchen aus Deutschland. Für viele von ihnen ist es das erste Geschenk ihres Lebens. Die Weihnachtsaktion „Geschenk mit Herz“ der bayerischen Hilfsorganisation humedica e. V. in Zusammenarbeit mit Sternstunden e. V. und Bayern 2, macht es möglich. Heuer wieder mit dabei: Landler Immobilien aus Übersee.

Millionen Kinder dieser Welt leben in großer Armut. Beate Kopp-Landler, Inhaberin der Fa. Landler Immobilien, beteiligt sich darum an der bayernweiten Aktion „Geschenk mit Herz“ und sammelt Weihnachtspäckchen für Kinder in Not. Die Hilfsorganisation humedica e. V. (Kaufbeuren) bringt diese Päckchen zu Kindern aus acht Ländern in Südost- und Osteuropa. Auch in diesem Jahr sollen wieder zehntausende Päckchen in ganz Bayern gepackt werden.

„Die Aktion „Geschenk mit Herz“ ist eine wunderbare Gelegenheit, etwas zurückzugeben“, sagt Frau Kopp-Landler. „Das liebevolle Packen der Geschenke ist für uns jedes Jahr ein Höhepunkt.“

Alle Informationen rund um „Geschenk mit Herz“ gibt es auf der Aktionsseite www.geschenk-mit-herz.de oder auf www.facebook.com/GeschenkMitHerz.

Es gibt auch die Möglichkeit ein Päckchen packen zu lassen: Für eine Spende in Höhe von 20 Euro unter dem Stichwort „Geschenk mit Herz“ werden die ehrenamtlichen Päckchenpacker von humedica ein Päckchen befüllen. In über zehn weiteren Projektländern in Übersee, wie den Philippinen oder Brasilien werden die „Geschenke mit Herz“ auch direkt vor Ort gepackt.

 

Ihre Kontaktperson:

Beate Kopp-Landler

Frühlingsweg 22
83236 Übersee

Tel. 08642 – 59 63136
Mobil 01 72 – 841 4880
e-mail: info@landler-immobilien.de

Zusammenhängende Posts

IVD Ehrenurkunde für Beate Kopp-Landler

Beate Kopp-Landler wurde im Mai 2019 vom IVD ausgezeichnet für 10 Jahre Zugehörigkeit zum...

Weiterlesen

Mietpreisbremse: Diese Gemeinden und Städte in der Region sind betroffen (Ein Beitrag von Chiemgau 24)

Das Online-Portal Chiemgau 24 hat die Mietpreisbremse, die ab ab dem 7. August 2019 in 162 bayerischen Städten und Gemeinden gilt, genauer angesehen und die wichtigsten Infos für Mieter und Vermieter im Chiemgau zusammengetragen. Daher empfehlen wir den Beitrag und leiten Sie an dieser Stelle weiter.

Weiterlesen

Hohe Bußgelder bei Nicht-Vorlage des Energieausweises

Seit Inkrafttreten der Energieeinsparverordnung 2014 (EnEV 2014) muss der Vermieter oder der Verkäufer einer Immobilie dem Interessenten den Energieausweis des Gebäudes vorlegen. Bei Nichtbeachtung drohen Bußgelder bis zu 50.000 Euro.

Weiterlesen